logo yoursimbian

Alles über die Plattform Symbian

Apple iPad 2Die Vorstellung des iPad 3 ist für den 7. März 2012 vorgesehen. Auf dem Markt erhältlich sein, wird das Modell wahrscheinlich ab dem 16. März 2012. Je näher der Termin der Präsentation rückt, desto gespannter sind die Technik-Freaks auf die konkreten Funktionen des Apple iPad 3. Die Einladung zur Vorstellung des neuen iPads könnte bereits das neue Modell zeigen. Hierbei würde es sich, laut Abbildung, um ein iPad 3 handeln, das mit einem Retina-Display versehen ist. Es kann sich aber auch lediglich um eine hübsche Bearbeitung des Bildes handeln.

Größerer Akku und abgerundete Kanten erwartet

Zudem sind auf einem taiwanesischen Blog Bilder von der Rückseite des iPad 3 erschienen. Diese Bilder sind von einer sehr guten Qualität und lassen die Details gut erkennen. Auf diesen ist erkennbar, dass sich die Optik nicht stark verändert hat. Die Kameraaussparung erscheint jedoch deutlich größer und könnte ein Indiz für eine 8-Megapixel-Kamera sein. Lediglich in den abgerundeten Kanten unterscheidet sich das neue Modell von seinen Vorgängern. Die geschwungenen Kanten sollen von der Dicke des iPad 3 ablenken, die sich aus dem größeren Akku ergibt. Insgesamt werden jedoch keine großen Veränderungen am Design des Apple iPad 3 erwartet.

Technische Neuerungen

Ebenfalls auf einem Foto erkennbar, ist eine Platine mit einer CPU und dem Aufdruck A5X. Somit ist absehbar, dass Apple den A5 aufbohren wird. Dieser ist bereits im iPad 2 sowie dem iPhone 4S verbaut. Weiterhin sollen Verbesserungen in der Leistungsfähigkeit der Grafikeinheit vorgenommen werden. Diese sind auch erforderlich, wenn sich die vermutete Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln bewahrheitet.

Die heißesten Gerüchte im Überblick:

  • Retina-Display
  • größerer Arbeitsspeicher
  • verbesserte Kamera und Full-HD-Videoaufnahmen
  • unterstützt den LTE-Standard
  • ist ab März 2012 im Handel verfügbar
  • bietet bis zu 128 Gigabyte Speicher
  • ist mit dem Sprachassistenten Siri ausgestattet

In nur wenigen Tagen wird sich zeigen, welche der Gerüchte der Wahrheit entsprechen. Apple soll bereits im Januar 2012 mit der Produktion des iPad-Nachfolgers gestartet haben, damit zum Verkaufsstart ausreichend Geräte zur Verfügung stehen und viele Kunden mit dem neuen Apple iPad 3 glücklich gemacht werden können. Entsprechend dieser Meldung von Digitimes soll die Produktion des iPad 2 bereits verringert stattfinden. Obwohl das iPad 3 noch nicht erschienen ist, brodeln bereits erste Gerüchte über den Nachfolger des iPad 3, der im Oktober 2012 erscheinen soll, wenn Microsoft mit Windows 8 ein Plattform-übergreifendes Betriebssystem für PCs, Smartphones und Tablets auf den Markt bringt.

Bildquelle: Amazon

Kategorien: News

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

letzte Artikel

Ay Yildiz

Ay Yildiz (www.ayyildiz.de) ist ein deutscher Mobilfunkanbieter. Das von Ay ...

Hört man da Schaden

Inzwischen kennt wohl jeder, ob Nutzer oder nicht, die neuen ...

Nokia stellte seine

Nokia hat das Rennen eröffnet, das Rennen der Vorstellung neuer ...

Nokia 808 – die pe

Seit Juni ist das Nokia 808 im Handel erhältlich, ein ...

Das Symbian Update B

Nach dem verspäteten Einstieg Nokias in die Welt der Smartphone ...

beliebte Artikel

Android vs. Symbian

Topaktuelle Smartphones erfreuen sich dank unzähliger nützlicher Eigenschaften überaus hoher ...

Ay Yildiz

Ay Yildiz (www.ayyildiz.de) ist ein deutscher Mobilfunkanbieter. Das von Ay ...

Die Symbian OS–Pla

Die Symbian OS–Plattform ist ein Betriebssystem für die sogenannten Smartphones ...

iOS 4.3 – Das Betr

Da Apple lieber alles selber macht, hat das amerikanische Unternehmen ...

Nokia E7-00 mit Symb

Auf der CeBit sind erste Bilder des neuen Nokia E7 ...

Werbung