logo yoursimbian

Alles über die Plattform Symbian

Nokia hat das Rennen eröffnet, das Rennen der Vorstellung neuer Smartphones, als man seine neuesten Geräte am 05. September 2012 in New York der Öffentlichkeit präsentierte. Die neuen Nokia Lumia 820 und 920 kommen im vierten Quartal in den Handel, rechtzeitig, um auch das Weihnachtsgeschäft mitzunehmen und nicht alles den Konkurrenten Apple und Samsung mit ihren neuen Geräten zu überlassen.

Dass man beim Modell 920 natürlich kabellos den Akku aufladen kann, versteht sich wohl fast von selbst. Clever ist auch die City-Lens App, die Tipps und Hinweise bezüglich Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten & mehr gibt. Gute Fotos sind durch die Kamera mit PureView-Technik fast garantiert, dank längerer Verschluss-Öffnungszeit und optischem Bildstabilisator kann man auch nachts vernünftige Bilder machen. Die Bosse von Nokia und auch von Microsoft geben sich sehr selbstbewusst und bezeichnen ihr Nokia Lumia 920 als derzeit innovativstes Smartphone auf dem Markt. Ach, auf dem Markt ist es ja noch nicht ganz, aber bald, auch wenn derzeit die Preise noch ein Geheimnis bleiben.

Das Lumia 920 ist allerdings ein Stück größer, als das iPhone 4S, aber auch mit dem iPhone 5 ist Apple ja ein Stück größer geworden. Vergleicht man jedoch die Stärke, dann sind beide gleichauf. Dafür bringt das Lumia 920 deutlich mehr Farbe ins Spiel, denn es ist immerhin in fünf Farbvarianten erhältlich, neben weiß, silbergrau und schwarz kann man sich auf ein leuchtend gelbes und ein signalrotes Smartphone freuen. Mit der neuen Nokia-Technologie wird man auch bei Sonnenschein gut lesen können und das Spezialglas soll gut vor Kratzern schützen.

Das Nokia Lumia 920 verzeichnet:

  • 4,5 Zoll IPS-Display
  • 8,7 Megapixel Kamera mit PureView-Technik
  • optischem Bildstabilisator
  • Corning Gorilla Glas zum Schutz des Displays vor Kratzern
  • 32 GB Datenspeicher und zusätzliche 7 GB in der Cloud (kostenlos)

Das Nokia Lumia 820 bietet:

  • 4,3 Zoll Display
  • Dualcore-Prozessor
  • Image-Motion-Technologie (sorgt auch im Sonnenlicht für gute Lesbarkeit )
  • 8 Megapixel Kamera
  • kabelloses Aufladen durch die „Wireless Charging Technology“,

Ob Nokia mit diesen beiden neuen Smartphones jedoch die Kunden massenweise vom Galaxy und vom iPhone weglocken wird, bleibt abzuwarten.

Foto: nokia-lumia-920-yellow-front_gallery_post von appsmanila, CC-BY

Kategorien: News

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

letzte Artikel

Ay Yildiz

Ay Yildiz (www.ayyildiz.de) ist ein deutscher Mobilfunkanbieter. Das von Ay ...

Hört man da Schaden

Inzwischen kennt wohl jeder, ob Nutzer oder nicht, die neuen ...

Nokia stellte seine

Nokia hat das Rennen eröffnet, das Rennen der Vorstellung neuer ...

Nokia 808 – die pe

Seit Juni ist das Nokia 808 im Handel erhältlich, ein ...

Das Symbian Update B

Nach dem verspäteten Einstieg Nokias in die Welt der Smartphone ...

beliebte Artikel

Android vs. Symbian

Topaktuelle Smartphones erfreuen sich dank unzähliger nützlicher Eigenschaften überaus hoher ...

Ay Yildiz

Ay Yildiz (www.ayyildiz.de) ist ein deutscher Mobilfunkanbieter. Das von Ay ...

Die Symbian OS–Pla

Die Symbian OS–Plattform ist ein Betriebssystem für die sogenannten Smartphones ...

iOS 4.3 – Das Betr

Da Apple lieber alles selber macht, hat das amerikanische Unternehmen ...

Nokia E7-00 mit Symb

Auf der CeBit sind erste Bilder des neuen Nokia E7 ...

Werbung